Mitgliedschaften und Kooperationspartner

Gesellschaft für Qualitätsmanagement in der Gesundheitsversorgung e.V. (GQMG)

Die Gesellschaft für Qualitätsmanagement in der Gesundheitsversorgung (GQMG) wirkt aktiv an der Verbesserung der Gesundheitsversorgung aller Menschen mit, die in den Ländern unserer Mitglieder leben. Dieses Ziel umfasst die angemessene und gerechte Verteilung sowie die effiziente Nutzung der Ressourcen. Die Verbesserungsziele werden  an den Leistungsempfängern ausgerichtet. Auf dieser Grundlage fördert die Gesellschaft die wissenschaftlich fundierte Entwicklung, Verbreitung und Evaluation von Methoden und Konzepten des Qualitätsmanagements.www.gqmg.de

Deutsche Gesellschaft für Klinisches Prozessmanagement e.V. (DGKPM)

Die DGKPM betrachtet ein patientenzentriertes Prozessmanagement als eine dienstartenübergreifende Aufgabenstellung, in der Ärzte, Pflegende, Therapeuten, Funktionsdienstmitarbeiter und Mitarbeiter aller weiteren beteiligten Berufsgruppen in die Prozessgestaltung eingebunden werden müssen. www.dgkpm.de

Initiative ProzessOrientiertesPlanen (iPOP)

Die Initiative ProzessOrientiertesPlanen (iPOP) hat sich aus erfahrenen Beratungsgruppen konstituiert, die sich nach langjähriger Klinikberatug zum Ziel gesetzt hat, die Ressourcen und die Erkenntnisse zu bündeln, um Krankenhausmanagern und den Mitarbeitern in Kliniken konkrete Wege für leistungsfähige und wirtschaftliche sowie patienten- und mitarbeiterfreundliche Betriebskonzepte aufzuzeigen.

QM-Netzwerk

Ein Forum zum Gedankenaustausch von Qualitätsmanagern im Gesundheitswesen.
www.qmnetzwerk.de